Skip to main content

Was bedeutet «dipl. SBO-TCM»?

Die SBO-TCM ist eine gesamtschweizerische Berufsorganisation und als solche ein eigenständiges Kompetenz- und Dienstleistungszentrum für Beteiligte im Gesundheitswesen. Die SBO-TCM stellt gesamtschweizerisch die hohe Qualität im Bereich TCM sicher; sie ist in Zusammenarbeit mit den Ausbildungsstätten verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung der Therapeutinnen und Therapeuten.

So führt die SBO-TCM gesamtschweizerische Prüfungen über die Grundlagen der Westlichen Medizin und die Grundlagen sowie die fünf Fachrichtungen der TCM durch. Nur nach Abschliessen einer dem Qualitätsstandard der SBO-TCM entsprechenden Ausbildung, nach Besten der Prüfung sowie Absolvieren von praktischer Patientenarbeit können sich Therapeutinnen und Therapeuten um den Titel «SBO-TCM» für eine der Fachrichtungen bewerben.

SBO-TCM-anerkannte Therapeutinnen und Therapeuten weisen somit ein umfassendes Wissen in den Gebieten der TCM und auch gute Grundkenntnisse der Westlichen Medizin vor.

Die SBO-TCM vertritt Therapeutinnen und Therapeuten aller Fachrichtungen (Akupunktur, Chinesische Arzneimitteltherapie, Tuina, Diätetik, Qi Gong) und ist die grösste Organisation ihrer Art in der Schweiz.

Andreas Roth

  076 586 90 67
Mehr...

Doris Reding

  079 736 52 60
Mehr...